con anima
con anima verlag
PayPal-Bezahlmethoden-Logo
Ihr WarenkorbWarenkorb
enthält keine Produkte

Georg Kreisler

Der sprachmächtige Grandseigneur des schwarzen, oft apokalyptischen Chansons ...
Georg Kreisler

CD - Georg Kreisler : Die alten bösen Lieder

CD - Georg Kreisler : Die alten bösen Lieder


Kreisler gilt vielen als der bedeutendste deutschsprachige Kabarettist und Liedermacher (auch wenn er das Wort nicht mag) nach dem Zweiten Weltkrieg. Er ist der sprachmächtige Grandseigneur des schwarzen, oft apokalyptischen Chansons. Als Autor, Komponist und Interpret ein satirisches Multitalent, ist der heitere Misanthrop mit seinen surreal-makabren Everblacks, nichtarischen Arien und politischen Chansons Vorbild einer ganzen Generation von (Musik)Kabarettisten.
Auf dieser CD sind einige der Lieder aus den 50er und 60er Jahren versammelt, die ihn berühmt gemacht haben, von ihm im Jahr 1997 neu arrangiert und eingespielt.

Eine Aufnahme von Kip Records aus dem Jahr 1997, die wir ab sofort für unsere Online-Kunden mit anbieten.

Vertrieb für den Handel:
NRW Vertrieb, Wismar
www.nrwvertrieb.de
 
17,90 €   

 

CD - Georg Kreisler : Die alten bösen Lieder 2

CD - Georg Kreisler : Die alten bösen Lieder 2


Teil 2 der 3-teiligen Reihe "Die alten bösen Lieder".

Eine Veröffentlichung von kip records mit neu gemasterten Originalaufnahmen, die wir ab sofort für unsere Online-Kunden mit anbieten.

Das eingelegte 36-seitige Heft enthält den ersten von zwei Teilen des lange vergriffenen Buches "Die alten, bösen Lieder".
 
15,90 €   

 

CD - Georg Kreisler : Die alten bösen Lieder 3 (Finale)

CD - Georg Kreisler : Die alten bösen Lieder 3 (Finale)


Teil 3 der 3-teiligen Reihe "Die alten bösen Lieder".

Eine Veröffentlichung von kip records mit neu gemasterten Originalaufnahmen, die wir ab sofort für unsere Online-Kunden mit anbieten.

Das eingelegte 36-seitige Heft enthält den zweiten von zwei Teilen des lange vergriffenen Buches "Die alten, bösen Lieder".
 
15,90 €   

 

 
con anima 2007 - Impressum  |  Datenschutz  con anima Rss Feed