con anima
con anima verlag
PayPal-Bezahlmethoden-Logo
Ihr WarenkorbWarenkorb
enthält keine Produkte

Arnulf Rating

Deutscher Kleinkunstpreis 2003 in der Sparte Kabarett! Mitbegründer der legendären „3 Tornados" und bis heute eine der schärfsten Zungen des deutschen Politkabaretts.
Arnulf Rating

CD - Arnulf Rating : Reich ins Heim

CD - Arnulf Rating : Reich ins Heim


Arnulf Rating erkundigt sich, wo man in diesem Land am besten alt werden kann. Er spürt die Hoffnungsträger der Zukunft auf und die offenene Pflegestellen. Wer bringt die Deutschland-AG voran? Was sagen die Experten, wie steht es bei den StrippenzieherInnen hinter den Kulissen, den Alkoholikern in den Ausschüssen, dem Ausschuss in den Kneipen? Rating geht dem Zauber der Parteiendemokratie nach, die das ewige Wunder immer neu vollbringt, mit der es noch jede Regierung geschafft hat, die Armen ärmer und die Reichen reicher zu machen.
 
ISBN 3-931265-59-5
leider vergriffen!

 

Inhalt:

1. Heim und Heimat 5:31
2. Der knallharte Sanierer 6:27

Expertenrunde 1:
3. Unsere Sabine Christiansen 2:56
4. Dr. Majowski 2:47
5. Marc P. Großhäussel-Lenssing 3:04
6. Dietrich Schönlein 4:20

7. Sind das die Richtigen? 0:51
8. Der alte 68er 4:58
9. Schwester Hedwig: Eine Frage der Dosis 7:37
10. Das Rudi-Dutschke-Heim 1:45
11. Expertenrunde 2:
Eine Flut von Vorschlägen 4:57
12. MS Claudia Roth 2:46
13. Wählerwanderung 5:49
14. Ein Neuanfang wie ´49 4:27
15. Subventionsabbau 5:38
16. Presseschau 8:12
17. Post von Wagner! 1:33
18. Ein Staat mit nur alten Menschen: Vati kann! 0:56
19. Lasst uns gemeinsam unsterblich werden 3:37

Live im Theater "Die Wühlmäuse", Berlin am 14.02.2006.

Über das Programm:
Die Deutschen werden alt. Sie kriegen kaum noch Kinder, jammern viel und neigen auch politisch schon mal zur Inkontinenz. Gelegentlich wirkt es, als seien sie sind nicht ganz dicht. Der Ruf nach Erneuerung ertönt. Nach Werten. Und damit sind nicht nur die Leberwerte gemeint.

Hatten wir nicht schon mal Werte? Und wer hat sie kaputt gemacht? Etwa die Alt 68er, deren Ende jetzt gekommen ist? Hatten sie nicht immer gegrölt: „Macht kaputt, was Euch kaputt macht!“? Viel ist kaputt gegangen. Im Staat, in der pisadummen Schule und in der Beziehungskiste. Die Alt-68er – ein voller Erfolg? Nun beginnt für diese Generation selbst allmählich der Abgang und der Weg in die Seniorenparadiese. Der Aufstieg, der jetzt noch kommt, erfolgt höchstens mit dem Treppenlift. Werden sie auch den noch kaputt machen?

Arnulf Rating, schon immer einer der Respektlosen seiner Zunft, erkundigt sich, wo man in diesem Land am besten alt werden kann. Er spürt die Hoffnungsträger der Zukunft auf und die offenen Pflegestellen. Wer bringt die Deutschland AG voran? Was sagen die Experten, wie steht es bei den Strippenzieherinnen hinter den Kulissen, den Alkoholikern in den Ausschüssen, dem Ausschuss in den Kneipen? Rating geht dem Zauber der Parteiendemokratie nach, die um so stabiler ist, je mehr die Leute darüber schimpfen. Und die das ewige Wunder immer neu vollbringt, mit der es noch jede Regierung geschafft hat, die Armen ärmer und die Reichen reicher zu machen.

 
con anima 2007 - Impressum  |  Datenschutz  con anima Rss Feed