CD - Hans-Günter Butzko : Butzunion

Inhalt:

1. Was mag da auf uns zukommen? 3:14
2. Klarheit in wirren Zeiten 2:27
3. Kirche als Schauspielschule 2:28
4. Der Bart is ap 1:19
5. Übermensch in der ersten Reihe 1:14
6. Sonntagsfahrer unter den Zuschauern 1:02
7. Spiegelbild der Gesellschaft 2:15
8. Treten und Spenden 4:06
9. Samaramschladen 1:01
10. Weltausstellung 1:39
11. Polizeikontrolle 2:21
12. Verschwörungstheorien 3:11
13. Bodo Kowalleck in der Bank 21:14
14. Vorstellung und Vermögen 1:49
15. Waschlappensaugen 1:42
16. Brett vorm Kopp 1:59
17. Verändern sich die Dinge oder wird man älter? 5:18
18. Altern ist das, was passiert, während man sich jung fühlt. 2:46
19. Kinderwahnsinn 0:51
20. Sprüche 1:40
21. V-Form und O-Form 0:50
22. Gucken 0:43
23. Zwischen Mann und Frau 2:34
24. Rock-Konzerte 1:10
25. Rheumadecken 1:52
26. Warum auch nicht 4:27

Aufgenommen live im Düsseldorfer Kom(m)ödchen am 26.02.2000.
Produziert von Christian Franzkowiak
© con anima Verlag 2000

Über das Programm:
Keiner weiß, wohin die Reise geht, aber das mit Volldampf.
Und je mehr man uns erzählt, wir müssen für unsere Altersvorsorge in Aktienfonds und ähnlichen "Produkten" selber Rücklagen bilden, um so klarer wird, daß wir auf diese Weise einer ganz speziellen Spezies Mensch, sogenannten Fondsmanagern, Geld anvertrauen, die damit den globalisierten Kasino-Kapitalismus erst so richtig voll anheizen.
Da bekommen die Zinsen auf unseren Sparbüchern doch tatsächlich eine absolut direkte Verbindung zu Bürgerkriegen in Asien oder vergifteten Fischen in der Donau.
Hey, früher waren die Imperialisten "die da oben", heute darf ich selber mitmischen.
Jahrzehntelang besangen die Linken die "Internationale", nun setzen die Großkonzerne das um.
Und die Tatsache, daß kein Klassenkampf mehr stattfindet, heißt ja nicht, daß es keine Klassen mehr gibt. Es heißt lediglich, daß eine Klasse gesiegt hat, und seit geraumer Zeit den Verlierern klarmacht, daß auch sie zu den Gewinnern zählen.
So liegt vor uns ein neues Jahrtausend, und man fragt sich:
Was mag da auf uns zukommen?
Möglich ist alles, nur eines nicht:
Klarheit in wirren Zeiten.
Na denn:
Einsteigen und Abfahrt!
Oder Zurückbleiben an der Bordsteinkante.