con anima verlag
PayPal-Bezahlmethoden-Logo
Ihr WarenkorbWarenkorb
enthält keine Produkte

Kabarett News Archiv

21.02.15 - 2CD vom 11. Politischen Aschermittwoch bei con anima!
Auch in diesem Jahr waren wir beim 11. Politischen Aschermittwoch in Berlin dabei!
Die 3500 Zuschauer im ausverkauften Tempodrom sorgten für eine grandiose Kulisse. Gastgeber Arnulf Rating hat sich auch in diesem Jahr wieder eine erlesene Besetzung eingeladen:
Sebastian Krämer, Florian Schroeder, Georg Schramm, Max Uthoff und Timo Wopp.
Viele ARD-Hörfunksender haben bereits Ausschnitte daraus gesendet.
Bei con anima gibt's den kompletten Mitschnitt in voller Länge als 2CD-Set ...

24.01.14 - Neues Buch von Volker Pispers erscheint im Februar 2014!
"Jetzt sagen se nich, et is schon wieder Dienstag!"
Seit 2001 begann Volker Pispers mit diesem Satz seine wöchentliche Hörfunkglosse im WDR 2. Ende November 2013 verabschiedete er sich nach fast 500 Folgen von den WDR2-Hörern, wie immer mit den Worten "Bis neulich!".
Bei con anima erscheint im Februar 2014 ein Taschenbuch mit den Manuskripten von 227 seiner Hörfunkglossen, die Volker Pispers zwischen Herbst 2001 und Herbst 2013 für das Vormittagsprogramm von WDR 2 produziert hat. – eine chronologisch geordnete Zeitreise durch ein Jahrzehnt, in dem unglaublich viel passiert ist, ohne dass sich grundsätzlich etwas zum Besseren gewendet hätte.

Taschenbuch Volker Pispers: „RadioAktiv“
Hörfunkglossen aus 13 Jahren
ISBN 978-3-944304-03-8
352 Seiten, 15,90 Euro

17.02.13 - 2CD vom 9. Politischen Aschermittwoch 2013
Dieses Jahr hatte der Politische Aschermittwoch der Kabarettisten in Berlin wieder eine auserlesene Besetzung:
Dieter Hildebrandt, Tobias Mann, Urban Priol, Florian Schroeder, Simone Solga und als Gastgeber Arnulf Rating.

Ausschnitte der Veranstaltung liefen bereits im Radio, die 2CD mit dem kompletten Abend erscheint in Kürze bei con anima.





12.02.13 - Deutscher Kleinkunstpreis 2013 für Matthias Brodowy
Am 17.02.2013 erhält Matthias Brodowy im Mainzer Unterhaus den Deutschen Kleinkunstpreis in der Sparte "Chanson, Musik, Lied". 3sat sendet die Preisverleihung am 25.02.13 um 20:15 Uhr.

Die beiden aktuellen CDs von Matthias Brodowy "Offenbarung" und "In Begleitung" erhalten Sie hier in unserem Online-Shop!




13.01.13 - neue 2CD von Mathias Tretter ist Bayern-2-Favorit!
Die aktuelle 2CD "Mathias Tretter möchte nicht Dein Freund sein" wurde vom Informations- und Kultursender Bayern 2 am 08.01.2013 als herausragende Neuerscheinung ausgezeichnet. Mit dem Gütesiegel "Bayern-2-Favorit" wird sie im Radio und auf den Internetseiten des Bayerischen Rundfunks präsentiert.






28.02.12 - 2CD vom 8. Politischen Aschermittwoch
Auch in diesem Jahr waren wir wieder beim Politischen Aschermittwoch in Berlin dabei.
Mitgewirkt haben diesmal:
Arnulf Rating, Rainald Grebe und die Kapelle der Versöhnung, Lisa Politt, Piet Klocke, Harald Martenstein, Nils Heinrich und HG Butzko.
Die Doppel-CD erscheint in Kürze bei con anima.



03.12.11 - neue CD von Arnulf Rating
Am 25. + 26.11. haben wir das neue Programm "Stresstest Deutschland" von Arnulf Rating im Lustspielhaus Alma Hoppe in Hamburg mitgeschnitten, die CD erscheint Anfang 2012.

02.08.11 - CDs von Matthias Brodowy
Wir freuen uns, Ihnen ab sofort die beiden neuesten CDs von Matthias Brodowy in unserem Online-Shop anbieten zu können!

http://www.www.conanima.de/shop/matthias_brodowy




07.06.11 - con anima bei facebook
Ab sofort finden Sie den con anima Verlag auch bei facebook:

http://www.facebook.com/conanima.kabarett

Klicken Sie auf den "Gefällt mir"-Button und erfahren Sie immer aus erster Hand alle Neuigkeiten über unsere Künstler und Produktionen.
Schreiben Sie uns Ihre Kommentare und Ihre Wünsche zu unserem Verlagsprogramm!





30.05.11 - 2CD 7. Politischer Aschermittwoch ist BR2 CD-Favorit!
Die 2CD vom 7. Politischen Aschermittwoch hat von den Fachredaktionen des Bayerischen Rundfunks die Auszeichnung "Bayern 2-Favorit" bekommen.
Mit dem Gütesiegel "Bayern 2-Favorit" zeichnet der Informations- und Kultursender Bayern 2 herausragende Neuerscheinungen im Bereich Buch, Film und Musik aus.

Die BR 2 Redation urteilt über die CD:
Kabarettistische Aschermittwochsveranstaltungen gibt es
mittlerweile viele, aber keine kann sich wirklich messen mit diesem immer wieder überaus hochkarätig besetzten Satiriker-Treffen, zu dem der Ex-Tornado Arnulf Rating alljährlich in die Arena in Treptow einlädt.
Selbst Altmeister Dieter Hildebrandt lobt dieses wunderbar lässige Podium für streitbare Satiriker mit Sinn für anarchische Untertöne in höchsten Tönen.
Die gerade erschienene Doppel-CD liefert einen sehr guten Eindruck von der einzigartigen Stimmung dieses Abends mit bitterbösen Abrechnungen, scharfen Zungen, poetischen Liedern, treffenden Seitenhieben und skurrilen Geschichten:
Außerparlamentarisch, parteifrei und gnadenlos gut.

21.04.11 - Christian Ehring übernimmt NDR-Satiresendung "etra 3"
Christian Ehring wird ab August 2011 die NDR-Satiresendung "extra 3" auf dem neuen Sendeplatz am Mittwoch um 22.45 Uhr präsentieren.
Mit Christian Ehring schlägt der NDR ein neues Kapitel auf - Standup-Politsatire, extra dry! Christian Ehring hat die Redaktion vor allem dadurch überzeugt, dass er die politischen Ereignisse der Woche klug analysiert, pointiert-satirisch aufbereitet und die Zuschauerinnen und Zuschauer dabei zum Lachen bringen kann. Seit rund 20 Jahren steht der Düsseldorfer als Kabarettist auf diversen Bühnen in Deutschland - neben seinem Engagement beim "Kom(m)ödchen" auch mit eigenem Soloprogramm. In der ZDF "heute show" wird er auch weiterhin regelmäßig dabei sein.




11.03.11 - 7. Politischer Aschermittwoch Berlin auf CD!
Auch in diesem Jahr haben wir den 7. Politischen Aschermittwoch in Berlin mitgeschnitten, die Doppel-CD ist im April 2011 bei con anima erschienen.

Freuen Sie sich auf einen tollen Abend mit Arnulf Rating, Dieter Hildebrandt, Urban Priol, Matthias Tretter, Wolfgang Nitschke, Andreas Spider Krenzke und Hans-Eckhardt Wenzel!





03.12.10 - Requisitenkoffer von Arnulf Rating im Zug gestohlen!
Wir bitten um Mithilfe:
Ratings schwarzer "Rimowa"-Koffer mit seinen Bühnenrequisiten, z.B. der aktuellen BILD-Zeitungs-Sammlung ist verschwunden!
Weiterer Inhalt u.a.: Mikroportanlage, Bühnenanzug, CDs
Am 1. 12. 2010 im Zug zwischen Hagen/i. W. - Köln - Koblenz
Wer ihn wieder findet mitsamt Zeitungen, schicke ihn bitte per Kurier an
Agentur Keil-Mahler
Karlsruher Str. 4
30880 Laatzen
Gebühr zahlt Empfänger
Finderlohn 500 Euro
-wenn die Zeitungen drin sind
Tel: 05139- 8 82 82
Email: arnulf@rating.de





09.11.10 - Deutscher Kleinkunstpreis 2011 für Frank Lüdecke!
Der Deutsche Kleinkunstpreis 2011 in der Sparte Kabarett geht an Frank Lüdecke.
Aus der Begründung der Jury:
"Damit zeichnet die Jury einen Querdenker aus, der klug und garstig zugleich Verbindungen herstellt, wo kaum einer sie zu vermuten gewagt hätte. Ausgehend von den Verwilderungen des Profanen philosophiert er sich mit wohlkalkulierter Präzision hinauf zu den Grundsatzfragen menschlichen Zusammenlebens."
Der Preis wird am 13.11.2011 im Mainzer Unterhaus verliehen.

25.09.10 - Lars Reichow CDs im con anima Online-Shop
Wir freuen uns, in Kooperation mit dem lachland Verlag die beiden neuesten CD-Produktionen des vielfach ausgezeichneten Musikkabarettisten Lars Reichow "Wie schön Du bist" und "Glücklich in Deutschland" in unserem Online-Shop anbieten zu können!

06.08.10 - Volker Pispers Open Air in Hamburg
Die neue Spielzeit beginnt Volker Pispers mit einem großen Open Air-Auftritt auf der Freilichtbühne im Stadtpark, Hamburg.

Volker Pispers: "... bis neulich"
Vorprogramm: LaLeLu
Hamburg, Stadtpark Freilichtbühne
Sa, 14.08.10, 15 Uhr


25.01.10 - Deutscher Kleinkunstpreis 2010 für Jochen Busse und Henning Venske / neue CD
Der deutsche Kleinkunstpreis 2010 (Ehrenpreis des Landes Rheinland-Pfalz) geht an Jochen Busse und Henning Venske.
Damit zeichnet die Jury zwei legendäre Urgesteine aus, die aktuell, zusammen mit dem Akkordeonspieler Frank Grischek, ein quicklebendiges, hochspannendes politisches Kabarett machen – ebenso geistreich wie belebend.
Zwei Profis, angriffsfreudige Satiriker und komödiantische Kabarettisten, produzieren Erkenntnis-Spaß für Kopf und Herz.

Die Preisverleihung findet im Februar 2010 im Mainzer Unterhaus statt.
Rechtzeitig zu diesem Termin erscheint bei con anima das aktuelle Programm "Inventur" des Duos als Doppel-CD.

11.11.09 - Leipziger Löwenzahn 2009 geht an das Düsseldorfer Kom(m)ödchen!
Das Ensemble des Düsseldorfer Kom(m)ödchens wird mit dem Preis der Leipziger Lachmesse 2009 ausgezeichnet. Es erhalte den begehrten „Leipziger Löwenzahn“ für sein großartiges Programm „Sushi - Ein Requiem“ , teilte Lachmesse-Organisator Arnulf Eichhorn am Donnerstag in Leipzig mit. Der Preis für das beste Programm des diesjährigen internationalen Humor- und Satirefestivals ist mit 3500 Euro dotiert.
Bei der Lachmesse 2009 waren im Oktober binnen elf Tagen 160 Künstler aus sechs Ländern aufgetreten. Sie lockten 24 000 Kabarett- und Kleinkunstfreunde an. Im kommenden Jahr wird Leipzig vom 14. bis 24. Oktober zur Kabarett-Hochburg. Der „Leipziger Löwenzahn“ für das Kom(m)ödchen wird zur Eröffnung der Lachmesse 2010 verliehen. “

14.10.09 - Bayerischer Kabarettpreis 2010 geht an Frank Lüdecke!
Aus der Begründung der Jury:
Frank Lüdecke ist ein Meister des klassischen Polit-Kabaretts. Bereits mit 18 Jahren gründete er das preisgekrönte „Phrasenmäher“-Ensemble. Neben seinen erfolgreichen Bühnenprogrammen mit diesem Ensemble und später als Solist (zuletzt "Verwilderung"), machte er sich auch im Fernsehen einen Namen: In Zusammenarbeit mit Dieter Hallervorden (u.a. für „Spott-Light“) sowie als Dauergast beim "Scheibenwischer". Seine feinsinnigen, hochanalytischen Betrachtungen von Gesellschaft und Politik kommen zunächst leise und freundlich daher und entfalten dann mit Verzögerung die Lüdeck'sche schonungslos-bissige, intelligente und nachhaltige Komik. Seine Zuschauer amüsieren sich bestens, bevor ihnen im nächsten Moment der Ernst der Lage so richtig bewusst wird.



01.10.09 - Deutscher Kabarettpreis 2009 geht an Frank Lüdecke!
Der mit 6000 Euro dotierte Deutsche Kabarett-Preis des Nürnberger Burgtheaters geht in diesem Jahr an den Berliner Frank Lüdecke.

Aus der Begründung der Jury: "Hintergründig und leise im Ton entwickelt Frank Lüdecke sein klassisches politisches Kabarett. Seine präzisen, oft philosophisch unterfütterten satirischen Analysen leben von subtilen Pointen, nachdenklichem Spott und einem vielschichtigen Themenspektrum. Geschickt in eine kluge Rahmenhandlung verpackt, sorgen musikalische Elemente und speziell für seine Programme entwickelte "Soundtracks" für eine höchst individuelle Note. Frank Lüdecke ist ein Mann für die sprachlich anspruchsvollen Zwischentöne ohne bei seinen rasanten Assoziationsketten auf Tempo zu verzichten."

Die Preisverleihung findet am 09. Januar 2010 in Nürnberg statt.



01.10.09 - Christian Ehring in der ZDF heute-show
Der Kom(m)ödchen-Frontmann ist regelmäßiger Gast in der ZDF “heute-show” mit Anchorman Oliver Welke.
Er bereichert das Team der “heute-show” als Außenreporter und Experte im Studio.
Darüber hinaus liefert er seit dem 2. Juni, exklusiv für ZDFonline, ein wöchentlich aktuelles "heute-show"-Spezial – jeden Dienstag frisch! (auf ZDF.de kann man alle bisher erschienenen Folgen als Video-Stream ansehen)



08.05.09 - Internet-Kabarettpreis "Zeck" 2009 an Frank Lüdecke
Der Hauptpreis des zum 6. Mal vergebenen Zeck-Internet-Kabarettpreises geht 2009 an Frank Lüdecke.
Als weitere Kandidaten waren Matthias Deutschmann, Thomas Freitag und Andreas Rebers nominiert. Der Sieger wurde in einer Online-Abstimmung ermittelt.



01.03.09 - 5. Politischer Aschermittwoch Berlin 2009
Am 25. Februar fand in der Arena Berlin der 5. Politische Aschermittwoch 2009 statt. Mit dabei waren diesmal Matthias Deutschmann, Dieter Hildebrandt, Arnulf Rating, Wiglaf Droste, Kirsten Fuchs sowie Annamateur & Aussensaiter.
Die Veranstaltung wurde vom WDR und rbb mitgeschnitten, live im rbb und SWR gesendet. Die Aufzeichnung läuft ebenfalls im MDR, DLF und SR. Vom WDR konnten wir wie schon 2007 die Aufnahmen übernehmen, der Abend ist soeben bei con anima als 2CD-Set erschienen.

28.02.09 - Michael Ehnert erhält den Wilhelmshavener Knurrhahn
Der renommierte norddeutsche Kabarettpreis "Wilhelmshavener Knurrhahn" geht in diesem Jahr an Michael Ehnert.

09.12.08 - Christian Ehring zu Gast bei Schmidt & Pocher
Am Donnerstag, 11.12.08 ist Christian Ehring (Kom)mödchen Ensemble) als Gast der Woche in der Latenightshow "Schmidt und Pocher" in der ARD.

02.12.08 - Internet-Kabarettpreis "Zeck" an Volker Pispers
Volker Pispers ist der Gewinner des Hauptpreises beim Internet-Kabarettpreis "Zeck" 2008, online gewählt von den Besuchern des Internetportals www.kabarettlive.de



21.11.08 - CDs der Distel jetzt im con anima Online-Shop
Das Berliner Kabarett-Theater Distel gehört seit vielen Jahren zu den besten Ensemble-Kabaretts Deutschlands. Die CDs von fünf Erfolgsprogrammen der letzten Jahre gibt es jetzt bei con anima im Online-Shop (nicht im Handel erhältlich).



14.11.08 - Gaul von Niedersachsen 2008 an Frank Lüdecke
Den GAUL von NIEDERSACHSEN 2008 erhält FRANK LÜDECKE für sein Programm „Verwilderung“. Der Preis wird dem Gewinner am 21. März 2009 im TAK überreicht. Die Laudatio hält Vorjahressieger Heinrich Pachl.

18.10.08 - Ehrings Woche - kabarettistischer Wochenrückblick als podcast
Jeden Sonntag zwischen 9 und 12 Uhr läuft "Ehrings Woche" von und mit Christian Ehring auf Antenne Düsseldorf. Den kabarettistischen Wochenrückblick des Ensemble-Mitgliedes des Kom(m)ödchens kann man auch als Podcast runterladen:
http://www.antenneduesseldorf.de/web/audio/standards/podcasts/ehringswoche.php


06.10.08 - CD nessi: hide and speak ist Bayern 2 MusikFavorit
Die Fachredaktionen von Bayern 2 benannten die soeben bei con anima veröffentlichte CD von nessi: "hide and speak" zum Bayern 2 MusikFavorit der Woche!

25.08.08 - Nessi Tausendschön gewinnt Jurypreis!
Beim Großen Kleinkunstfestival 2008 im Berliner Theater "Die Wühlmäuse" wurde Nessi Tausendschön mit dem Jurypreis ausgezeichnet. Der Abend wurde live im rbb-Fernsehen übertragen (Wiederholungen in den Dritten Programmen werden folgen).

01.08.08 - Leipziger Löwenzahn an Matthias Deutschmann
Der "Leipziger Löwenzahn 2007" geht an Matthias Deutschmann für sein Programm "Die Reise nach Jerusalem". Die Preisverleihung fand zum Auftakt der Leipziger Lachmesse im Oktober 2008 statt.

08.02.08 - Emser Pastillchen 2008 an Ingo Börchers
Der Kabarettpreis "Emser Pastillchen für 2 Stimmbänder" geht 2008 an Ingo Börchers. Die Preisverleihung ist am 23.08.08 im Kellertheater Casablanca, Bad Ems.

19.10.07 - Morenhovener Lupe an Volker Pispers
Der Preisträger der Morenhovener Lupe 2007 ist Volker Pispers.
Die Festveranstaltung zur Preisverleihung findet am Freitag, 09. November 2007 im Stadttheater Rheinbach statt.

03.07.07 - Bayerischer Kabarettpreis 2007 an Mathias Richling
Den Hautpreis des Bayerischen Kabarettpreises erhält im Jahr 2007 Mathias Richling. Er wurde ihm im Rahmen der Sendung "Ottis Schlachhof Spezial" des Bayerischen Fernsehens am 15. 06.07 verliehen.
Parodien jeglicher Couleur sind seine Paradedisziplin. Egal, ob Angela Merkel, Ursula von der Leyen oder auch mal Sigmund Freud – der Schwabe Mathias Richling kann und kennt sie alle. Mit Leichtigkeit und charmantem Lächeln führt er sein Publikum rasant an gnadenlos tiefe Abgründe. Über 25 Solo-Programme brachte der 54-Jährige schon auf die Bühne. Seit 2004 ist er bewährtes Ensemble-Mitglied im „Scheibenwischer“ und spielt damit in der ersten Liga des deutschen Polit-Kabaretts.

03.07.07 - Heinrich Pachl erhält den "Gaul von Niedersachsen" 2007
Nach Georg Schramm. Volker Pispers und Urban Priol ist nun auch Heinrich Pachl der "Gaul von Niedersachsen zuerkannt worden. Der Preisträger wird zu je einem Drittel vom Team des TAK Hannover, von der Presse sowie vom Publikum (mit Stimmkarten, die in der jeweiligen Vorstellung ausgegeben und ausgefüllt werden) bestimmt.
Nach dem Deutschen Kabarett-Preis 2006 ist dies nun der zweite renommierte Kabarettpreis, der Heinrich Pachl innerhalb kurzer Zeit verliehen wurde.

04.05.07 - Neues von Volker Pispers
Am 02. + 03.05.07 hat das WDR Fernsehen im Bonner Pantheon noch einmal die aktuelle Fassung von Volker Pispers Programm "... bis neulich" aufgezeichnet. Daraus sendet der WDR in Ausschnitten 2 x 45 Minuten, und zwar am 16.06.07 + 23.06.07, jeweils um 21:45 Uhr.
Wir werden den kompletten Abend dann ungekürzt in voller Länge als DVD und als Doppel-CD veröffentlichen, geplantes Erscheinungsdatum September 07!


24.04.07 - Handelsblatt Kabarettpreis "Sprungbrett" 2007 an Thomas Reis
Bereits zum achten Mal vergab das Handelsblatt den mit jeweils 2.500 Euro dotierten Preis an Talente der deutschen Kabarett-Szene. Diesmal war einer der drei Preisträger Thomas Reis.

26.01.07 - Deutscher Kabarettpreis 2006 an Heinrich Pachl
Der Deutsche Kabarett-Preis, gestiftet von der Stadt Nürnberg, dotiert mit 3000 Euro, vergeben vom nürnberger burgtheater, geht für das Jahr 2006 an den Kölner Kabarettisten Heinrich Pachl.

Heinrich Pachl ist ein Polit-Kabarettist im besten Sinne des Wortes: Schnell, zornig, moralisch und vertrauensstörend. Zeitnah und stets aktuell setzt er seine Pointen genau da an, wo es weh tut. Die Querdenkereien des begnadeten Assoziationskünstlers reichen vom Tresen nebenan bis hinein in die große Weltpolitik, deren direkte und indirekte Auswirkungen auf jeden von uns er nie aus den Augen verliert. Die wahnwitzigen Schlüsse, die er aus seinen satirischen Erkenntnissen zieht, machen Heinrich Pachl unverwechselbar.

02.06.06 - Bayerischer Kabarettpreis 2006 an Volker Pispers
Den Hauptpreis zum Bayerischen Kabarettpreis 2006 erhält Volker Pispers.

09.01.06 - Mathias Richling neu bei con anima!
Wir freuen uns, dass wir jetzt den Vertrieb der DVDs von Mathias Richling übernehmen konnten. In den drei DVDs "Zwerch trifft Fell" Vol 1-3 zeigt er die Highlights seiner beliebten SWR-Fernsehshow.

08.01.06 - Deutscher Kabarettpreis 2005 (Förderpreis) an Michael Ehnert
Den Förderpreis zum Deutschen Kabarettpreis 2005 bekommt Michael Ehnert für sein Programm "Mein Leben".


13.11.05 - Kabarettpreis für Volker Pispers
Volker Pispers wird von der Stadt Wilhelmshaven mit dem Kleinkunstpreis "Knurrhahn" ausgezeichnet. Der Düsseldorfer Kabarettist bekommt die mit 2.500 Euro dotierte Auszeichnung für sein aktuelles Programm "Bis neulich". Das teilte die Stadtverwaltung am Montag (30.05.05) mit. Die "Knurrhahn"-Jury hatte die Wahl zwischen 34 Kandidaten verschiedener Kleinkunst-Genres, die alle innerhalb eines Jahres im Wilhelmshavener "Pumpwerk" aufgetreten waren. Die Entscheidung für Pispers fiel einstimmig. Die Preisverleihung findet im Rahmen des Festivals der Kleinkunst Anfang Dezember statt.

13.11.05 - Georg Schramm jetzt auch in unserem Online-Shop!
Wir freuen uns, daß wir ab sofort unseren Online-Kunden die DVD "Mephistos Faust" und die 2CD "Thomas Bernhard hätte geschossen" von Georg Schramm zum Mitbestellen anbieten können.
Hier finden Sie die DVD im Shop.

13.11.05 - Deutscher Kabarettpreis 2004 in allen Sparten an con anima Künstler! Verleihung am 29.01.05
Der Deutsche Kabarettpreis 2004, gestiftet von der Stadt Nürnberg und dem Nürnberger Burgtheater, geht in diesem Jahr an:

Volker Pispers (Hauptpreis)
Ingo Börchers (Förderpreis)
Irmgard Knef (Sonderpreis)




02.02.05 - Goldener Koggenzieher an Christian Ehring!
1. Rostocker Kabarettpreis an Christian Ehring

Der Düsseldorfer Kabarettist Christian Ehring erhielt am Samstag, 29.01.05 in der Rostocker Bühne 602 den mit 3 x 602,00 Euro dotierten „Goldenen Koggenzieher“ für sein Programm „Anchorman – ein Nachrichtensprecher sieht rot“. Die Final-Jury würdigte das genaue Spiel, die Viefalt der Ausdrucksmittel sowie Ehrings Bühnenfigur eines entlassenen Nachrichtensprechers, durch die er komplizierte Sachverhalte amüsant und tiefgründig vermitteln könne. Ehring erhielt auch die Mehrheit der Publikumsstimmen. Über 40 Solisten und Gruppen aus Deutschland und der Schweiz hatten sich für den mit insgesamt 3612,00 Euro dotierten 1. Rostocker Kabarettpreis 2005 beworben. Am Sonntag ging das 5-tägige Festival mit dem ausverkauften Solo-Programm des Gewinners Christian Ehring zu Ende.

 
con anima 2007 - Impressum  |  Datenschutz  con anima Rss Feed